Ab dem 7. Januar 2020 entsteht in Sindelfingen das Kunstdepot der Firma BITZER. Zusätzliche Flächen werden benötigt, für den großen Kunstbestand und die stetig wachsende Sammlung Schaufler. Schon das Museum Schauwerk, die Schaufler Academy und weitere Gebäude wurden erfolgreich zusammen realisiert. Der Neubau des Kunstdepots orientiert sich gestalterisch am SCHAUWERK und führt dessen klare Formen weiter. Aus dem Museum und dem Lager, inklusive eines Vorplatzes zur Kreuzung gegenüber dem neuen BITZER Headquarter, entsteht zukünftig ein baulich homogenes Kunstquartier.

Das Architekturbüro BFK Architekten ist mit der Planung und Ausführung beauftragt.

Bauherr: BITZER SE
Planung + Bauzeit:2017 – 2019 + Baubeginn: Januar 2020

Rendering © BFK Architekten