• Jahre

27.09.2022

Archicup 2022

Trotz idealer Platzverhältnisse, ausgeklügelter Taktik und motiviertem Team und mussten wir uns bereits in der Vorrunde geschlagen geben. Wir feiern trotzdem unsere 4 geschossenen Tore und freuen uns auf den nächsten Archicup.

21.09.2022

Platz 1 für BFK im Wettbewerb in Ludwigsburg

Wir freuen uns über den 1. Platz im eingeladenen Wettbewerb für den Light Industrial Campus in Ludwigsburg, bei dem sich unser Entwurf gegen vier weitere durchsetzen konnte.

Auf dem ehemaligen Mann+Hummel-Areal in der Ludwigsburger Weststadt wird in den kommenden Jahren ein moderner Campus für leichte Produktion, Forschung und Büroflächen entstehen. [Zum Wettbewerb]

16.09.2022

Büroausflug – viele Bäume und herausragende Architektur

Bei unserem diesjährigen Büroausflug ging es in den Schwarzwald ins Nationalparkzentrum Ruhestein. Nach einem Rundgang durch die Ausstellung und einer Architekturführung hatte auch

endlich das Wetter ein Einsehen und belohnte uns nach heftigem Platzregen mit etwas Sonne für unsere kleine Wanderung durch den Wald.

29.07.2022

Neue Bürostandorte in Heidelberg und Sarajevo

Mit neuen Büros in Heidelberg und Sarajevo erweitern wir unser Büro um gleich zwei Standorte. Die Geschäftsführung für beide Standorte übernimmt Adnan Salkić.

Mit der Übernahme der beiden Büros können wir uns auf bestehende Strukturen mit einem eingespielten Team verlassen. Wir freuen uns auf die gemeinsame und internationale Zusammenarbeit an spannenden Projekten.

Weitere Eindrücke aus den neuen Büros gibt es HIER

29.07.2022

Geschäftsleitung

Wir erweitern unsere Geschäftsleitung am Standort Stuttgart. Mit Jochen Kretschmer rückt ein erfahrenes Mitglied des BFK-Teams in die Geschäftsführung auf. Er ist seit vielen Jahren Teil von BFK architekten, zuletzt übernahm er die Leitung im Projekt STIHL in Waiblingen.

20.07.2022

4. Platz im Wettbewerb

Wir freuen uns über einen 4. Platz im Wettbewerb für die LiRo-Schule in Augusburg. Wettbewerbsaufgabe war eine Grundschule mit Lernlandschaften zu planen, mit Sporthalle und einem Studierendenwohnheim.

02.06.2022

Preisverleihung Beispielhaftes Bauen

Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgte zwar schon vergangenes Jahr, die Preisverleihung musste pandemiebedingt verschoben werden. Wir freuen uns nun umso mehr, die offizielle Urkunde für „Beispielhaftes Bauen“ im Landkreis Göppingen in den Händen zu halten.

Entgegennehmen durften wir sie – als besonderes Highlight – direkt im Sitzungssaal des Erweiterungsbaus des Landratsamtes Göppingen für welches wir ausgezeichnet wurden.

v.l.n.r: Detlev Schorlau, Prof. Susanne Dürr (Juryvorsitzende), Landrat Edgar Wolff, Reiner Hahn (BFK architekten)

Foto: Jan Potente

Zum Projekt

19.05.2022

Aus Holz gebaut – Alnatura Hochregallager im Museum

Die Vielfalt des Holzbaus wird aktuell in der Sonderausstellung „Aus Holz gebaut“ im oberösterreichischen Riedau im LIGNORAMA  präsentiert.

Mit dabei: Das Hochregallager von Alnatura

Die Ausstellung folgt dem Weg des Baumes aus dem Wald, über die Produktion bis hin den zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. Sie zeigt Holzbauten aus der Region, aus Österreich und der ganzen Welt. Präsentiert werden dabei die technischen und gestalterischen Möglichkeiten des modernen Holzbaus, vom Stall bis zum Hochhaus. Wichtig ist auch der Wohlfühlfaktor, sowie die ökologische und klimaschonenden Bedeutung des Holzbaus. Der Baustoff Holz nimmt eine zentrale Rolle ein, im Bestreben die nationalen und EU-weiten Klimaziele zu erreichen und wartet mit vielen zukunftsweisenden Innovationen auf.

Foto: Marco Hellwanger

19.05.2022

Competitionline Ranking 2021

BFK landet im aktuellen competitionline-Ranking auf dem 24. Platz. Dazu beigetragen haben der Zuschlag beim Landratsamt Esslingen und die beiden Platzierungen des WBW Elisabeth-Selbert-Gymnasium in Filderstadt und des WBW Schülerwohnheim in Biberach.

Das Ranking ermittelt aus ca. 29.000 Architekturbüros in Deutschland die jeweils erfolgreichsten Wettbewerbsbüros anhand der gewonnenen Wettbewerbe.

15.03.2022

Projektleitertreffen

Die Aufgaben als Projektleiter*in sind vielfältig und verantwortungsvoll. Das Projektleitertreffen soll eine Plattform bieten zum Austausch und Ideen konkret umsetzen.
   

Nachdem die persönlichen Treffen lange auf ein Minimum reduziert waren, konnten nun endlich die Pläne für dieses neue Format umgesetzt werden. Aus der ersten Runde nehmen wir spannende Anregungen für die kommenden Treffen mit und neue Ideen, mit deren Umsetzung wir direkt begonnen haben.

22.11.2021

IWS Immobilienaward Stuttgart

Der WOLFF & MÜLLER Campus in Stuttgart-Zuffenhausen wurde beim diesjährigen IWS ImmobilienAward Stuttgart ausgezeichnet. Prämiert wurde die neue Hauptverwaltung in der Kategorie „Büro“.

 

Der ImmobilienAward wird an besonders innovative Projekte verliehen, die hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und städtebaulicher Qualität herausragen.  
Zum Projekt

30.09.2021

Pauline 51: Architektur – was bleibt? Was ändert sich?

„Beständigkeit und Veränderung“ war das Thema von Nico Webers Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Pauline 51“ im Innovation Space Stuttgart.

 

 

Den Fokus legte Weber dabei auf das Thema Nachhaltigkeit. Nachhaltiges Bauen wird von Seiten der Bauherrschaft immer stärker ideologisch gewünscht und ist neben wirtschaftlichen Argumenten vermehrt Entscheidungskriterium. Dies verdeutlichte Weber anhand von BFK-Projekten wie dem Alnatura-Hochregallager aus Holz oder dem Schulzentrum Stockbrünnele in Holzhybrid-Bauweise. Der neue Wolff & Müller Campus zeigt beispielsweise aber, dass sich Nachhaltigkeit auch wesentlich durch eine vorausschauende Planung auszeichnet und eine flexible Nutzung in der Zukunft ermöglicht. Denn wie Heraklid schon feststellte: „Nichts ist so beständig, wie die Veränderung“.

Pauline 51 ist eine von Prof. Rudolf Schricker initiierte Veranstaltungsreihe, die den Themen der Architektur und des Designs eine Bühne bietet für Dialoge und Disskussionen.

Zum Veranstaltungsbericht

28.09.2021

Beispielhaftes Bauen: Landratsamt Göppingen

Wir freuen uns über die Auszeichnung „Beispielhaftes Bauen“ für die  Erweiterung des Landratsamts Göppingen. Prämiert wurden Objekte, die im Zeitraum von 2014 bis 2021 im Landkreis gebaut wurden.

Das Auszeichnungsverfahren der Architektenkammer Baden-Württemberg legt den Fokus auf Bauten des alltäglichen Lebens. Die ausgezeichneten Objekte sind allesamt Beispiele, wie durch Architektur Lebensqualität geschaffen und die bebaute Umwelt menschlich gestaltet werden kann.

Zum Projekt

23.09.2021

4. Preis für Elisabeth-Selbert-Gymnasium Filderstadt

BFK erhält im Wettbewerb für die Erweiterung des Elisabeth-Selbert-Gymnasium in Filderstadt den 4. Preis. Der Beitrag konnte sich gegen neun weitere Arbeiten durchsetzen.

10.08.2021

Firmen-Abo der SSB

Unser Büro in Stuttgart ist schnell und umweltfreundlich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das fördern wir ab sofort mit Zuschüssen zum Firmen-Abo der SSB.

15.06.2021

Baubeginn Königstraße 38

Auf der Baustelle an der Köningstraße 38 in Stuttgart sind die Abrissarbeiten abgeschlossen und der Neubau des Büro- und Geschäftshauses kann beginnen. Einblicke auf die Baustelle gibt es über die Webcam von STRABAG / ZÜBLIN: LINK

19.05.2021

Seifert Logistics – Spatenstich

Der Spatenstich bei Seifert Logistics in Ulm markiert den Beginn der Bauarbeiten am neuen Logistikzentrum nach den Plänen von BFK architekten. Bis zum Jahr 2022 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

28.04.2021

competitionline Ranking 2020

Nach einem erfolgreichen Wettbewerbsjahr 2020, in dem u.a. die Beiträge zur Erweiterung des Feuerwehrhauses in Ehingen oder des Schulzentrums in Böblingen überzeugen konnten, landet BFK im aktuellen Ranking von competitionline auf dem 21. Platz.

Das Ranking ist das einzige im deutschsprachigen Raum, das ausschließlich auf den Wettbewerbsergebnissen eines Jahres basiert und so die erfolgreichsten aus über 32.000 Architekturbüros ermittelt.

30.03.2021

Landratsamt Esslingen

BFK erhält zusamamen mit Züblin den Zuschlag für den Bau des Landratsamts in Esslingen. In bester Lage direkt am Neckar entsteht ab 2022 ein Bürogebäude mit 675 Arbeitsplätzen, Besprechungsräumen, Sitzungssälen, Kantine, KiTa u.v.a

 
Mehr zum Projekt: Landratsamt Esslingen

11.03.2021

Kunstdepot Sindelfingen – Rohbau kurz vor Fertigstellung

Baustellen-Update: Der Rohbau des Kunstdepots in Sindelfingen steht kurz vor der Fertigstellung. Mit den Rohbauarbeiten wurde im Mai vergangenen Jahres begonnen.

 

Auf dem Gelände war bis 2019 die Hauptverwaltung der Firma BITZER untergebracht. Nach dem Umzug in die neue Zentrale auf dem benachbarten Grundstück, wurden die alten Gebäude von Januar bis April 2020 abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Das zweigeschossige Gebäude wird über klimatisierte und gesicherte Lagerflächen verfügen, in denen die Kunstwerke der Sammlung Schaufler untergebracht werden. Außerdem finden Büroräume, ein Café, eine Restaurierungswerkstatt und Workshopräume im neuen Gebäude Platz. Zudem wird eine Tiefgarage mit circa 70 Stellplätzen geschaffen.

 

Mehr zum Projekt: Kunstquartier Sindelfingen

19.02.2021

Seifert Logistics Ulm

Das Unternehmen Seifert Logistics aus Ulm plant die Erweiterung seines Firmenstandorts. Im Wettbewerb mit anderen Gestaltungsvorschlägen konnte sich BFK mit der Bieter-Arge Züblin-Eitle durchsetzen.

 

Auf dem Gelände an der A8 entstehen zwei Logistikhallen sowie ein mehrgeschossiger Kopfbau mit Büroflächen und einem Veranstaltungsbereich.Das neue Bürogebäude wird als gestalterischer Dreh- und Angelpunkt die Ansicht Richtung Autobahn prägen. In 16 Meter Höhe über dem Gelände werden attraktive Arbeitsplätze für die Hauptverwaltung von Seifert Logistics mit Fernsicht entstehen.

08.12.2020

Wettbewerb: 1. Preis für Schulzentrum Böblingen

BFK erhält den Zuschlag für die Neugestaltung des Schulzentrums in Böblingen. Der Beitrag für den Neubau der Friedrich-Schiller-Realschule und Theodor-Heuss-Werkrealschule konnte im Wettbewerb überzeugen.

Der Entwurf sieht ein eigenständiges Gebäude auf dem Schulgelände vor, das beide Schulen in einem kompakten Baukörper vereint.

17.11.2020

Auszeichnung für Landratsamt Göppingen

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) verleiht der von BFK geplanten Erweiterung des Landratsamtes Göppingen das Zertifikat in Gold für nachhaltige Büro- und Verwaltungsgebäude.

 
Weitere Informationen zum Projekt: Erweiterung Landratsamt Göppingen

11.11.2020

Fertigstellung Bürogebäude Aptus IT Backnang

Das von BFK in Holzhybridbauweise geplante Bürogebäude des Backnanger IT-Dienstleisters Aptus IT GmbH wurde im Oktober 2020 fertiggestellt nach einer Planungs- und Bauzeit von zwei Jahren.

Das Hanggeschoss wurde in konventioneller Betonmassivbauweise erstellt und integriert Eingang und Stellplätze. Das darüber liegende Bürogeschoss prägen tragende Massivholzwände aus 3-Schichtplatten, Lignatur-Hohlkörperdecken, Holzfensterelemente sowie die Außenfassade mit einer Verkleidung aus Lärchenholz.

14.09.2020

BFK rückt zusammen

Nach einem internen Wettbewerb bei BFK haben nun die Bauarbeiten begonnen.
Die Verkehrswege werden verkürzt und eine bessere Kommunikation zwischen unseren beiden Gebäuden ermöglicht.

14.09.2020

Jobrad bei BFK

Seit Juli 2020 gibt es bei uns das Jobrad-Angebot.

05.08.2020

Neuigkeiten bei BFK

BFK agiert in Zeiten von Corona flexibel und ermöglicht es den Arbeitsalltag im Home-Office weiterzuführen. Durch eine gute Onlineverknüpfung bleiben wir alle auf dem neusten Stand und sind für die Zukunft gerüstet.

10.07.2020

3. Preis Neubau Volksbank Kirchheim-Nürtingen EG in Wendlingen am Neckar

Das Team der BFK architekten gewann den 3. Preis beim Realisierungs-wettbewerb Neubau Volksbank Kirchheim-Nürtingen EG und konnte sich gegen 20 weitere Teilnehmer durchsetzen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb: Wettbewerb Volksbank Wendlingen

01.07.2020

1. Preis Erweiterung des Feuerwehrhauses in Ehingen

Der Sitz der Stützpunktfeuerwehr in Ehingen an der Donau soll erweitert werden. BFK architekten entschied den Realisierungswettbewerb für sich und gewann den 1. Preis.

 

Weitere Informationen zum Projekt: Feuerwehrhaus Ehingen

17.06.2020

1. Preis Campus Ludwigsburg

BFK gewann den 1. Preis im eingeladenen Wettbewerb für ein Büro- und Hotelobjekt in Ludwigsburg.

01.06.2020

Start der Baustelle Kunstdepot der Firma BITZER in Sindelfingen

BFK Architekten ist beauftragt mit der Planung und der Ausführung des Kunstdepots der Firma BITZER in Sindelfingen. Es werden zusätzliche Flächen benötigt für den großen Kunstbestand der Sammlung Schaufler.

Das Kunstdepot ist ein weiterer Baustein einer erfolgreichen, langjährigen Zusammenarbeit. Das Museum Schauwerk in Sindelfingen, die Schaufler Academy in Rottenburg und weitere Gebäude wurden erfolgreich zusammen realisiert.
 
Weitere Informationen zum Projekt: Kunstquartier Sindelfingen

01.01.2020

STIHL Markenwelt Waiblingen

Die Firma STIHL AG & Co. KG plant am Standort der Firmenzentrale im Werk D1 in Waiblingen den Bau eines Marketing- und Vertriebszentrums auf der Grundlage des Entwurfs von BFK Architekten.

 

Dieser Bau soll den repräsentativen Werksauftakt für die weltweit tätige Firma STIHL bilden. Seit zehn Tagen laufen bereits die Abrissarbeiten. Bis Ende 2022 entsteht am Stammsitz die neue „Markenwelt“.

Weitere Informationen zum Projekt: STIHL Markenwelt

20.12.2019

BFK architekten beauftragt mit Planung und Ausführung des Kunstdepots der Firma BITZER in Sindelfingen

Ab dem 7. Januar 2020 entsteht in Sindelfingen das Kunstdepot der Firma BITZER.

 

Zusätzliche Flächen werden benötigt, für den großen Kunstbestand und die stetig wachsende Sammlung Schaufler. Schon das Museum Schauwerk, die Schaufler Academy und weitere Gebäude wurden erfolgreich zusammen realisiert. Der Neubau des Kunstdepots orientiert sich gestalterisch am SCHAUWERK und führt dessen klare Formen weiter. Aus dem Museum und dem Lager, inklusive eines Vorplatzes zur Kreuzung gegenüber dem neuen BITZER Headquarter, entsteht zukünftig ein baulich homogenes Kunstquartier.

Weitere Informationen zum Projekt: Kunstquartier Sindelfingen

01.12.2019

BFK architekten feiern Richtfest der Wolff & Müller Hauptzentrale

Der Wolff & Müller Campus wächst nach der Fertigstellung von Parkhaus und Hotel. Wir freuen uns nun auf das Richtfest der neuen Wolff & Müller Hauptverwaltung.

Mehr unter Projekte: Wolff & Müller Campus

01.11.2019

Neue Visitenkarten für BFK

Im Zuge der Neuausrichtung des Büros BFK architekten wird auch der Kommunikationsauftritt überarbeitet. In einem ersten Schritt wurde das Logo angepasst.
 

Seit dieser Woche sind nun auch die neuen Visitenkarten da! Weitere Schritte sind in Planung.

20.10.2019

Campo Novo Business füllt sich mit Leben

Das Hotel Campo Novo mit 400 Zimmern ist fertiggestellt und füllt sich langsam mit Leben.

Mehr unter: Campo Novo Business Freiburg

18.10.2019

Fortbildungstag bei BFK architekten

Dr. Markus Bermanseder, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Kammeranwalt der Architektenkammer Baden-Württemberg im Kammerbezirk Stuttgart, war am 18.10.19 Gastdozent im Büro BFK architekten.

 

Er referierte über das Thema: „Die Abnahme – Arten, Rechtsformen und Fehlerquellen“. Ein sehr informativer Vormittag für die Teilnehmer. Als anerkannte Fortbildung der Kammer, brachte die Teilnahme am Seminar zudem Punkte für die Architektinnen und Architekten.

11.10.2019

BFK Team Treffen im November widmet sich dem Thema Revit

BFK architekten beschäftigen sich seit Jahren mit den neuen Planungswelten im Building Information Modeling.

Eine spezielle Abteilung befasst sich Inhouse umfassend mit der Weiterentwicklung unserer Planungstools im „Digitalen Bauen“. Dazu gab es diesen Monat eine interessante Infoveranstaltung.